EOHS Term
Versione ingleseVersione franceseVersione italiana
 
Database terminologico
Seguendo i link presenti all'interno della scheda è possibile accedere ai testi legislativi di riferimento, ai diagrammi concettuali in cui appare il concetto, nonché ad altre schede del database terminologico correlate dal punto di vista concettuale o linguistico al concetto in esame.


Muskel-Skelett-Erkrankungen
Bereich: Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit => Krankheiten/Unfälle
Grammatikalische Kategorie
Substantiv
Grammatikalische Anmerkungen
weiblich plural
Definition
Erkrankungen, die durch einseitige, langdauernde mechanische Beanspruchung und ungewohnte Arbeiten aller Art bei fehlender oder gestörter Anpassung entstehen. Überwiegend sind die oberen Extremitäten, insbesondere die Unterarme, betroffen.
Quelle Definition
Merkblatt zu BK Nr. 2101: Erkrankungen der Sehnenscheiden oder des Sehnengleitgewebes sowie der Sehnen- oder Muskelansätze (Bek. des BMA v. 18.2.1963, BArbBl Fachteil Arbeitsschutz 1963, 24)
Europäische Gesetzgebung
Richtlinie 89/391/EWG
Deutsche Gesetzgebung
Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) vom 31.11.1997
Enthält
Enthalten in
Varianten
MSE, Muskelskeletterkrankungen
Begriffsplan
It
En
Fr