EOHS Term
Versione tedescaVersione ingleseVersione francese
 
Database terminologico
Seguendo i link presenti all'interno della scheda è possibile accedere ai testi legislativi di riferimento, ai diagrammi concettuali in cui appare il concetto, nonché ad altre schede del database terminologico correlate dal punto di vista concettuale o linguistico al concetto in esame.


Karpaltunnelsyndrom
Bereich: Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit => Krankheiten/Unfälle
Grammatikalische Kategorie
Substantiv
Grammatikalische Anmerkungen
neutrum singular
Definition
Typisches Medianuskompressionssyndrom; akuter bis chronischer Druckschaden (Neuropathie) des Nervus medianus infolge dessen mechanischer Reizung im Canalis carpi. Äußert sich – im Medianusbereich der Hand – in brennenden Schmerzen, Hyp- und Parästhesien, Kältegefühl und Hyperhidrose, später auch Muskelatrophie des Daumenballens.
Quelle Definition
Roche Lexikon Medizin
Europäische Gesetzgebung
Richtlinie 89/391/EWG
Deutsche Gesetzgebung
Berufskrankheiten-Verordnung (BKV) vom 31.11.1997
Enthalten in
Synonyme
Handwurzelkanal-Syndrom
Begriffsplan
It
En
Fr